Cindy Paradies Cover Front kl

In der Sendung „Promi Shopping Queen“ schwärmte Guido Maria Kretschmar vor kurzem noch in höchsten Tönen von der „Grande Dame“ des Deutschen Schlagers mit Kultstatus.
-----

Klar, Cindy & Bert stehen selbst heute noch als Synonym für die populäre Musik der 70-er Jahre.

Nach dem Verlust ihres ehemaligen Lebens- und Bühnenpartners Bert im Jahre 2012 konnte sich Cindy auf eine Konstante in ihrer Karriere verlassen: auf ihre unverwechselbare Stimme. Und mit dieser Stimme berührt und erreicht sie ihr Publikum nach wie vor.
-----

Dies gilt auch für ihren neuen Song:  „Das Paradies kann nicht verloren geh’n“. Voller Power interpretiert Cindy diese Up-Tempo-Nummer mit spürbarer Begeisterung, die sich überträgt und ansteckt.
-----

Der Text entstammt der Feder von Metty Krings, der als einer der Gründermoderatoren von RTL-plus Cindy & Bert gern zu Gast hatte. Wer hätte damals geahnt, dass der Erfinder des Li-La-Launebärs 2017 die Lyrics zu Cindy’s neuer Single schreiben würde.
-----

Das Paradies kann nicht verloren geh’n“ hat also alles, was einen guten Song ausmacht:

einen ausdrucksvollen Text, eine mitreißende Melodie mit einem großartigen Arrangement, und eine Sängerin, die mit ihrer gewaltigen Stimme und sympathischen Persönlichkeit begeistert


                                                                          Cindy AK
Autogramme gibt es bei mir gegen einen frankierten Rückumschlag:  
Claudia Hopf, Postfach 11 22, 86616 Neuburg 
               

 Cover Wer bin ich mittel 
Die neueste Kreation aus der Feder von Cindy - ein Muss
 

Mindestens haltbar bis...ist am 21.06.2013 erschienen
   
   
Diskografie
 
Amazon JPC
Amazon 59
Weltbild Musicload

                                             


   
                      

                             

 

   
© ALLROUNDER